fachgerechte Installation

Bestehende Elektroinstallationen wurden in der Regel nicht für das Laden von Elektrofahrzeugen ausgelegt und müssen entsprechend angepasst werden. Das Laden an nicht geeigneten Elektroinstallationen muss immer untersagt werden, da es ein erhebliches Sicherheitsrisiko darstellt. Bei Neubauten kann eine passende Infrastruktur gleich berücksichtig werden.

Ist der Standort entsprechend vorbereitet, kann die Installation beginnen. Diese wird in der Regel mit dem zuständigen Energieversorger in Hinblick auf den Anschluss und die Zähler abgestimmt. Die erfahrenen und spezialisierten Experten von SPR Energie verstehen ihr Handwerk und führen die Installation Ihrer Ladepunkte fachgerecht nach den aktuellen Vorgaben des VDE aus und sorgen für Verlässlichkeit und Betriebssicherheit vom ersten Ladevorgang an.

Egal ob es um die Montage von Wallboxen in Carports, an Gebäuden oder in Tiefgaragen geht oder um Ladesäulen, die stabil auf Fundamente gesetzt werden- wir liefern die Hardware, die im Rahmen der bestehenden Elektroinstallation benötigt wird, so dass die Montage effizient erfolgen kann.

Dabei richten wir uns nach den Angaben der Ladesäulenhersteller hinsichtlich der notwendigen Maße für ein eventuell erforderliches Fundament sowie Befestigung und Erdung.

Wir liefern alle elektrotechnischen Komponenten, so zum Beispiel Anschlussschränke für größere Installationen, und Software-Funktionalitäten- für einen verlässlichen Betrieb vom ersten Tag an.

Inbegriffen in unser Leistung ist auch das Anlegen einer Betreiberdatenbank und die Zuordnung von Karten sowie die Anbindung an eine Roaming-Plattform.

Dabei arbeiten wir termintreu und dokumentieren die Installation  im Detail für eine größtmögliche Transparenz

SPR Energie montiert- Unsere Kunden laden bequem und effizient.