2018 Wir werden mobil

VonBurkhard Frantzen

2018 Wir werden mobil

Auch im Jahr 2018 reißen die positiven Nachrichten um SPR Energie nicht ab. Mit der strategischen Partnerschaft von Envaris sichern wir uns in der Hauptstadt Berlin weitere wichtige Kunden und weiteren 100 MWp PV-Energie in den Bereichen Service & Betriebsführung. Die eigenen Softwareprodukte wurden speziell in den Bereichen kaufmännische Betriebsführung und Abrechnung erweitert. Der größte Batteriespeicher Europas mit 48 MWh (EnspireME) wurde mit unserer Unterstützung in diesem Jahr ans Netz gebracht. Bereits im Jahr 2016 zog es unseren Partner ADLER eMobilty an unseren Hamburger Standort in Seevetal. Nicht nur aus dieser örtlichen Verbindung entstand eine enge Zusammenarbeit mit dem Spezialisten für Ladeinfrastruktur und E-Mobilität. Auch personell passte alles zusammen und so entschloss man sich in diesem Jahr zur Fusion der beiden Unternehmen. Unter dem Namen SPR Energie GmbH bündeln nun beide Unternehmen ihre Kompetenzen in den Bereichen erneuerbare Energien und eMobility und können sich fortan als ein Unternehmen für Sektorenkopplung betrachten. Mit Tajo Adler kommt ein weiterer Geschäftsführer in die Führungsspitze der SPR Energie, der mit seinem Hintergrund aus der Solarbranche und der Elektromobilität die Kompetenzen innerhalb des Teams perfekt abrundet.

Über den Autor

Burkhard Frantzen administrator